Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite erhalten die Vereinsmitglieder und interessierte Sportlerinnen und Sportler aktuelle Meldungen aus der Geschäftsstelle, Informationen des Vorstands sowie Nachrichten zum Vereinsleben in den zahlreichen Sportgruppen. 



### AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM SPORTBETRIEB WÄHREND DER COVID-19 PANDEMIE ###



08. Oktober 2020

Berliner Karatekas zu Besuch in Limburg bei Shinji Akita Sensei 

In Zeiten, in denen Veranstaltungen jeglicher Art eher abgesagt werden als stattfinden können, ist ein durchgeführter Karate-Lehrgang wohl von besonderer Bedeutung. Wenn dieser dann auch noch so hochkarätig ist, dass Trainingswillige aus ganz Europa extra dafür nach Hessen reisen, so spricht dies sicherlich zusätzlich für einen herausragenden Lehrer: Shinji Akita Sensei, 6. Dan Shotokan.

 

Auch einige Karatekas aus dem SG Treptow 93 e.V. ließen es sich nicht nehmen, am 29. August den jährlich stattfindenden summer course seiner Sakuragaoka Karateschule in Limburg zu besuchen. Da aufgrund der derzeit notwendigen Hygieneregelungen nicht alle Komponenten des Karate geübt werden konnten, fokussierte sich das Training auf Feinheiten der Grundtechniken (Kihon), wobei der Grundsatz „Jede Bewegung startet von der Hüfte“ beachtet werden musste.

 

Akita Sensei nahm hierbei besagte Bewegungen filigran und anatomisch untermauert auseinander, sodass sich die SchülerInnen ihrer eigenen Bewegungsmuster bewusst wurden und gegebenenfalls korrigieren konnten. Das detaillierte Arbeiten und Akita Senseis in sich ruhende Art, Dinge zu erklären und zu zeigen, führte zu einer sehr konzentrierten und effektiven Arbeitsatmosphäre, die dann in den Katas Heian Shodan und Sochin ihren Höhepunkt fand.

 

Nach dem Lehrgang blieb Raum und Zeit für gemeinsame Gespräche bei Bier, Wein und italienischem Essen, was sicherlich genauso genossen wurde wie die Trainingseinheit an sich und diesen Tag perfekt abrundete. Shinji Akita Sensei und seine Frau Stefanie, welche sich zuvorderst sehr gut um den organisatorischen Teil des Lehrgangs kümmerte, fassten es treffend so zusammen: Shiawase – Happiness.

 

Text: Kathy Kreuzberg, Fotos freigegeben

 

Lehrgangsfotos auf der Homepage von Akita Sensei (nur Verlinkung freigegeben!): Fotos

Youtube-Links zum Lehrgang: Teil 1, Teil 2

Facebook-Link zur Danksagung (Shiawase – Happiness): Link

 


15. September 2020

Karate in Corona Zeiten 2

Endlich, die erste Gürtelprüfung (8. Kyu Gelb) für Sarah stand an und mit sehr guten technischen Voraussetzungen bestanden! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Weiter so.

 

Dirk Damaschun, Text und Foto freigegeben 


18. August 2020

Besondere Leistung eines Karateka der SG Treptow 93

Mit Abstand eine der bemerkenswertesten Leistungen vollbringt unser Karateka Ralf K.: Hatte er diesen Sport nach schwerer Krankheit anfangs aus rein gesundheitlichen Aspekten begonnen, ließ er sich schnell von der Faszination Karate mitreißen und entwickelte so den Ehrgeiz, sich auch den Gürtelprüfungen zu stellen. Seit heute ist er Träger des 6. Kyu - und ist damit in der Karate-Mittelstufe angekommen. So kann es weitergehen. Herzlichen Glückwunsch nochmals an dieser Stelle.

 

Kathy Kreuzberg, Text und Foto freigegeben


9. Juni 2020

Karate in Corona Zeiten

Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Also ging es raus ins Freie, auf die Wiese zum Training und Prüfung – natürlich kontaktlos und unter Einhaltung aller Hygienevorschriften.

 

Glückwunsch an Michel – Prüfung zum 3. Kyu Braungurt bestanden!

 

Dirk Damaschun, Text und Foto freigegeben


4. November 2019

Neuigkeiten aus dem Karate-Dojo in Johannisthal – Lehrgang beim Bundestrainer Karate

Einmal jährlich gibt sich der Bundestrainer des Deutschen Karateverbandes zum Kata Lehrgang mit anschließender Dan Prüfung in Berlin die Ehre. Auf dem Programm stand die Kata Basai Dai. Für uns mittendrin und nicht nur dabei war unsere neue Übungsleiterin Kathy. Ihre Meinung: „Durch Kontraktion und Rotation FARBE in die Kata bringen!“, darum ging es beim heutigen Lehrgang mit Efthimios Karamitsos, 8. Dan. Ich konnte es sogar wörtlich nehmen.  Vielen Dank, es war toll.


Dirk Damaschun, Text und Foto freigegeben


26. November 2018

Neue Dan-Träger im Karate Dojo Johannisthal

Höhepunkt eines jeden Jahres sind die Prüfungen zum Schwarzgurt (Dan). Am 24.11. war es wieder soweit. Der Prüfung zum ersten Dan (Meistergrad) stellten sich aus unserem Verein Corinna, Stephanie und unser Übungsleiter der Kindergruppe Wolf-Dieter. Glückwünsche an alle und Gratulation zur bestandenen Prüfung.
Dirk Damaschun, Text und Foto freigegeben


6. Juni 2018

Neuigkeiten aus dem Karate-Dojo in Johannisthal – Gürtelprüfungen 

Am 5. Juni fanden die obligatorischen Gürtelprüfungen für die Kinder statt. Alle Teilnehmer waren mit Begeisterung und viel Freude bei der Sache, konnten sie doch ihren Eltern zeigen, was sie bisher gelernt haben und so noch vor den Sommerferien den neuen Gürtel oder Urkunde mit nach Hause nehmen. Glückwunsch an alle Prüflinge.

Ein besonderer Dank geht an die Übungsleiter Thomas und Dieter für die gute Prüfungsvorbereitung!
Dirk Damaschun, Text und Foto freigegeben


1. Juni 2018

Rüdiger Almeroth zum neuen Vorstandsvorsitzender gewählt, Hans-Ulrich Levin zum

Ehrenvorsitzenden ernannt

Am 28. Mai wurde auf der Mitgliederversammlung ein neuer Vorsitzender gewählt. Neues Vorstandsmitglied und Vorsitzender ist Herr Rüdiger Almeroth, nachdem der bisherige Vorsitzende Dr. Hans-Ulrich Levin altersbedingt nicht mehr zur Verfügung stand. Die weiteren Mitglieder des Gremiums bleiben dem Verein in ihrer jeweiligen Funktion erhalten. Für seine großen Verdienste und die langjährige erfolgreiche Arbeit als Vorstandsvorsitzender wurde Hans-Ulrich Levin von den Vereinsmitgliedern zum Ehrenvorsitzenden der SG Treptow 93 ernannt.


WEITERE MELDUNGEN FINDEN SICH IM ARCHIV